07.12.2013 - Schlittschuhlaufen und Schokolade herstellen

Es ist Samstag und wir konnten nicht lange ausschlafen, denn wir wollten heute früh schon zum Schlittschuhlaufen. Es war kalt aber schöööön. Katharina und Elise waren auch da. Wir hatten alle Spaß und zum Glück auch heißen Kinderpunsch !





Danach sind wir direkt nach Stuttgart-Waldenbuch zur Firma Ritter Sport gefahren. Dort haben die Kinder die Schoko-Werkstatt besucht. Als ich den Termin machte, wusste ich noch nicht, dass die Kinder bereits in Tübingen Schokolade machen konnten. Aber Lena wollte trotzdem hin und es war klasse. Alle drei Kinder waren begeistert.





Natürlich mussten wir hinterher auch noch ein bisschen Schokolade einkaufen und versuchen!!!

Müde, aber glücklich sind wir wieder nach hause und direkt zum Döner-essen gefahren. (Fladenbrot mit Fleisch, Kraut, Zwiebel, Tomaten - o.k. für Lena nicht! - Soße und Gewürz). Lena probiert alles! und bis auf die Zwiebel war auch alles lecker!!!



Wir haben viel erlebt und sind alle schon müde. Trotzdem gehen Miriam und Lena heute abend zu Katharina und Elise um einen Spieleabend zu machen. Chips und Schokolade ist schon eingekauft .

Liebe Grüße nach Charlotte.

Nachschlag: hier ist es kalt - aber leider haben wir noch keinen Schnee .

7.12.13 18:19, kommentieren

06.12.2013 - Nikolaus, Schloss, Weihnachtsmarkt

Heute ist schon viel passiert!
Erst waren die Schuhe voll mit Leckereinen und einem kleinen Geschenk. Der Nikolaus war da !!!!



Dann ging Lena mit den amerikanischen Kindern und Lehrerinnen ins Ludwigsburger Schloss.



Sie hatten dort eine Führung durch einen Teil des Schlosses.



Nachdem die deutschen Austauschkinder dazu kamen haben alle zusammen eine Ralley durch Ludwigsburg gemacht. Sie mussten dabei viele Fragen zur Stadt beantworten.

Bei Kinderpunsch und einer Thüringer Bratwurst haben wir uns auf dem Weihnachtsmarkt wieder aufgewärmt. Auch für das Kinderkarusell waren sie nicht zu groß .






Im Moment spielen Miriam, Lena und Benjamin mal wieder "Qwirkle" und nachher ist noch Karatetraining.
Ein voller Tag mit vielen schönen Erlebnissen.

6.12.13 15:39, kommentieren

05.12.2013 - Tübingen, Schokowerkstatt und Geschenke!!!

Heute hat Lena mit den anderen amerikanischen Austauschschülern einen Tagesausflug nach Tübingen unternommen. Nach einer Tour durch die Stadt gab es ein "schwäbisches Mittagessen".



Danach sind sie weiter nach Stuttgart-Waldenbuch zur Firma Ritter Sport. Dort haben sie erfahren, wie Schokolade hergestellt wird und dann durften sie selber Schokolade machen.



Danach waren sie Schokolade shoppen!!!!!

Nach dem Abendessen überraschte uns Lena mit ihren tollen Mitbringseln:



Vielen vielen Dank für die liebevoll ausgesuchten Mitbringsel. ABER: es ist alles viel zu viel! Trotzdem freuen wir uns riesig darüber! Tausend Dank und Grüße aus Ludwigsburg.


Heute haben wir den Adventskalender erst abends geöffnet, da wir heute früh ein bisschen spät dran waren.

1 Kommentar 5.12.13 20:52, kommentieren

04.12.2013 - Welcome breakfast und mehr

Heute früh hat das Welcome Breakfast in der Schule stattgefunden. Leider mussten unsere Kinder alleine hin (da ich zur Arbeit musste). Es war wohl schön.
Danach hatten die amerikanischen Kinder alleine noch Zeit mit Ihren Lehrerinnen und dann war Lena mit Miri im Unterricht.

Heute mittag haben wir gespielt. Und Lena hat Miriam und mich bereits beim "Qwirkle" besiegt!



Heute Abend hat Lena eine deutsche Rote Wurst gegessen. Natürlich mit Ketchup!!!! Lecker !!!

Jetzt sind Miri und Lena noch im Mädchen-Sport. Dort treffen sie auch Lara und ihr Austauschkind Nadia.

Heute machen wir uns noch einen gemütlichen Abend.

Ach ja: das Wichtigste von heute: unser Papa ist zurück!!!!

1 Kommentar 4.12.13 19:44, kommentieren

03.12.2013 - Sie ist da !!!

Das lange Warten hat ein Ende - die amerikanischen Kinder sind da und Lena ist bei uns eingetroffen.

Wir sind zuhause angekommen und lernen uns jetzt ein bisschen besser kennen. Anbei noch 2 Fotos vom Flughafen.


3.12.13 12:25, kommentieren