14.12.2013 - zweites Wochenende in der Familie - Ausflug nach Freiburg

Etwas später als geplant (aber nach gestern war ein bisschen länger schlafen einfach nötig) sind wir nach Freiburg aufgebrochen. Wir haben unser Gepäck im Hotel abgegeben und sind weiter nach Staufen gefahren. Da haben wir meine Freundin Alex und ihren Hund Buddy abgeholt. Mit den beiden und einem Auto voller Schlitten sind wir dann auf den "Bellchen" gefahren. (dies ist ein Berg).





Wir sind mit der Seilbahn auf den Berg gefahren. Dort hatten wir viel Spaß im Schnee. Leider war es sehr kalt und sehr neblig. Trotzdem sind alle Schlitten gefahren, haben eine riesige Schneeballschlacht gemacht und hatten sehr viel Spass.






Dann haben wir uns erstmal bei heißer Schokolade wieder aufgewärmt.



Abends waren wir alle glücklich aber auch fertig. Wir waren im Hotelrestaurant noch essen und sind alle früh ins Bett. Vom Bett aus konnten wir noch fernsehen bis wir eingeschlafen sind.

15.12.13 19:42

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen